Sonstiges: Ein hängender Adventskalender


Nachdem ich ich Euch ja den Adventskalender für  zwei gezeigt habe kam ich noch einmal in den Genuss einen hängenden Adventskalender zu gestalten.




Eine ehemalige Kollegin wünschte sich einen für ihren Sohn. Doch da ich unter Zeitdruck stand und es in so kurzer Zeit nicht mehr geschafft hätte ihr einen zu nähen habe ich nach einer alternative gesucht und gefunden.


Ein Kalender in Schwippbogenoptik mit hängenden Beuteln fand ich sehr schön und auch weit aus kostengünstiger.
Den Rohling samt Bänder und Klammer gibt es als Set bei VBS zu kaufen.


Ein bisschen grundieren ein hübsches Servittenmotiv, eine Kordell drum herum und ein bisschen 3 D Schnee in Form von Merinowolle und fertig war die Basis für den Kalender.
Die Beutel kann man selber nähen oder aber auch fertig kaufen.
Die Zahlen habe ich in dem Fall auf die Beutel gesetzt, da ich mich für einfarbigen Stoff entschieden habe. Sonst kann man sie auch auf die Tannenbäume auf den Klammern schreiben.


Einziger Nachteil an dem Kalender. Die Klammern sind sehr  billig gefertigt  und einige habe nicht einmal eine Bewegung durchgehalten und sind durchgebrochen. Ich habe sie dann wieder zusammen geklebt und die Beutel eingeklebt.

Merry Monday Merrtje, Pamelopee,  The DIY Dreamer,  Froh und Kreativ,  FreutagWeihnachtszauber Weihnachts- Linkparty

Kommentare

  1. Liebe Sonja,

    ich finde deinen Adventskalender einfach nur klasse...eine super tolle Idee...die Klammern kann man ja durch welche in besserer Qualität ersetzen... :)
    Da wird sich der Sohn deiner ehemaligen Kollegin sicher sehr drüber freuen.

    Viele liebe Grüßle die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Der Kalender sieht auch sehr gut aus. Danke für den Link und ein schönes Wochenende.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hej Sonja,
    der Adventskalender sieht wunderschön aus, sehr traditionell, ich mag das sehr :0) da wird der kleine sich aber freuen! ganz LG aus Dänemark und ein schönes WE wünscht Dir Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast. Ich hoffe es hat Dir auf dem Sofa gefallen.

Lieblingsbeiträge